Webdesign, Corporate Identity und Co. -
die clevere Werbung

Stylesheet

Ein Stylesheet wird in speziellen Beschreibungssprachen erstellt und erfüllt im Webdesign.

Bedeutung:
Ein Stylesheet wird in speziellen Beschreibungssprachen erstellt und erfüllt im Webdesign die Funktion einer Formatvorlage. Es definiert wie Inhalte auf Webseiten dargestellt werden.

Verwendung:
Mithilfe von Stylesheets lassen sich unterschiedlichste Formatanweisungen realisieren. Hierzu gehören beispielsweise:

  • Schriftfamilie/-name/-art/-variante
  • Schriftgröße
  • Schriftgewicht
  • Wort- und Zeichenabstand
  • Zeilenhöhe
  • Texteinrückung
  • Textausrichtung vertikal/horizontal
  • Farbe
  • Hintergrundfarbe
  • Abstände
  • Rahmendicke, -farbe, -typ

Nutzen:
Stylesheets dienen der Trennung von Inhalten und Design. Das Design kann somit völlig unabhängig von den Inhalten geändert werden indem Anpassungen am Stylesheet einer Webseite vorgenommen werden. Die Designangaben einer Webseite lassen sich somit komplett in eine eigene, externe Datei auslagern.


zurück zum Lexikon